Heuer Schraubstock – Wichtiger Helfer für ihre Werkstattarbeit

Spread the love

Bei dem Heuer Schraubstock handelt es sich um eine Einspannhilfe für das Halten von Bauteilen während ihrer Produktion.
Der Spannhelfer ist dabei mit einer festen und mit einer freilaufenden Spannbacke ausgestattet. Zwischen den Spannbacken wird ihr Baustück eingespannt. Die Backen sind meistens wechselbar, damit ebendiese im Falle von starkem Verschleiß oder zum halten empfindlicher Werkstücke getauscht werden können.

Robuste Schraubstöcke wie ein Matador oder Heuer Schraubstock sind vollständig aus gehärtetem Stahl geschmiedet und versprechen damit höchste Festigkeit sowie Präzision. Häufig kommen Schraubstöcke bei Spenglern, Industriemechanikern sowie Privatleuten zum Arbeitseinsatz.

Wie der Heuer Schraubstock funktioniert

Ihr Schraubstock Heuer ist das Basiswerkzeug auf der Werkbank

Ihr Huer Front Schraubstock ist unter dem Strich eine stabile Vorrichtung zum Festhalten von Baustücken während der Bearbeitung. Für diesen Zweck besitzen die robusten Spannhelfer zweierlei gegenüberliegende Spannbacken, welche ihr Werkstück beidseitig zerspannen. Die eine Spannbacke sitzt hierbei straff, während die andere Klemmbacke mithilfe einer Gewindespindel und Kurbelhebel bewegt wird.

Die Arbeitsweise ist relativ primitiv. Durch das rotieren des Kurbelhebels bewegt sich die bewegliche Spannbacke dank der Spindel in die jeweilige Richtung. Wird die Kurbel vollständig zugekurbelt, ist das Werkstück rutschfest zwischen den zwei Backen festgespannt. Das Äußere Gewinde unserer Drehspindel bewegt sich durch das Innengewinde der frei beweglichen Backe und sorgt auf diese Weise für den benötigten Antrieb.
Abgesehen von der direkten Installation können diverse Schraubstöcke ebenso mittels Klammerfuß adaptiv an Arbeitstischen montiert werden.

Welche unterschiedlichen Varianten von Schraubstöcken stehen zur Verfügung?

Die praktischen Spannhelfer gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Beachten Sie bei dem Erwerb ihres Spannhelfers auf seinen Einsatzbereich – brauchen Sie ein schweres Modell für die Arbeitsplatte oder einen schmalen Maschinenschraubstock für Werkzeugmaschinen wie die Ständerbohrmaschine.

Der klassische Parallel Schraubstock ist dabei die beliebteste Variation. Hier stehen die Spannbacken bei jeglicher Öffnungsweite vollständig synchron zueinander. Jene Ausführungen finden sich oft im Netz in einem Schraubstock-Test. Hierbei ist es von Vorteil, dass man das Baustück über die komplette Klemmbackenbreite fixieren kann. Bei einem Parallelschraubstock wird ausschließlich mit Muskelkraft gearbeitet. Solche Varianten werden überwiegend an Werkbänken befestigt.

Ebenso werden bei dieser Schraubstock-Variante überstülpbare Schutzbacken befestigt, wenn empfindliche Materialien darin festgespannt werden müssen. Parallelschraubstöcke werden daher immer wieder zum einspannen von Holz- oder Metallteilen genutzt.

Abgesehen von dem Parallelschraubstock gibt es noch den Maschinen Schraubstock, der an speziellen Werkzeugmaschinen, wie z. B. einer Fräsmaschine befestigt wird. Diese Schraubstockart hat keine eigene Montageeinheit und lässt sich mittels Langlöcher an allen gängigen Maschinen festmachen. Obendrein gibt es auch den Rohrschraubstock, an welchem verschiedene Durchmesser für das Einspannen von Rundgegenständen angepasst werden können.

Maschinenschraubstock: Der Maschinen Schraubstock wird überwiegend in Werkzeuggeräten genutzt, kann jedoch ebenso direkt an der Arbeitsplatte fixiert werden. Das Besondere daran ist, dass mit einem Maschinenschraubstock sehr genau gearbeitet werden kann. Ebenso kann diese Art von Spannhelfer besonders starken Kräften ausgesetzt werden. Dem Maschinenschraubstock sind noch andere Varianten untergeordnet, wie etwa der Hydraulikschraubstock oder aber der pneumatische Niederzug-Schraubstock

Rohrschraubstöcke: Rohrschraubstöcke eignen sich optimal, um Rohrleitungen allseitig stabil und behutsam einzuspannen. werden die Rohre von sämtlichen 4 Seiten ausgeglichen eingespannt, wodurch unerwünschte Verformungen am Bauteil weitestgehend vermieden werden.

Miniaturschraubstock Ein Tischschraubstock ist fein gebaut und ermöglicht dadurch das gefühlvolle Festspannen von leicht zerbrechlichen Gegenständen. Miniaturschraubstöcke funktionieren meist mit einem Kugelgelagerten Gelenk, welches in sämtliche Richtungen frei drehbar ist. Mini-Schraubstöcke finden deshalb ganz besonders im feinen Modellbaubereich Ihren Einsatz.

Die Werkbank mit Schraubstock als kombinierte Systemlösung

Eine Arbeitsplatte mit Schraubstock kann mittlerweile online in sämtlichen bekannten Werkzeugshops oder beim nahegelegenen Fachmarkt gekauft werden. In aller Regel ist an der Werkplatte ein gängiger Schraubstock mit 150 mm Backenbreite befestigt,

Ein kleiner Schraubstock nimmt natürlicherweise weniger Platz ein, als ein Großer. Wenn ihr Spannhelfer in der Höhe verstellbar ist, kann dieser ideal auf Ihre Größe eingestellt werden. Für einen in der Höhe verstellbaren Schraubstock muss andererseits auch mit einem teureren Einkaufspreis gerechnet werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *